Dienstag, 16. April 2013

Alltags:Helden #10

Jeden Dienstag werden bei Roboti die Helden des Alltags gehuldigt um ihnen die gebührende Aufmerksamkeit zu kommen zu lassen. 



via roboti liebt

Mein Alltagsheld diese Woche:

Mein Kalender! 

Ohne diesen kleinen, schwarzen Begleiter wäre ich wirklich aufgeschmissen. Denn ich bin ein ziemlich verplanter Mensch und habe es total drauf die wichtigstens Dinge dauernd zu vergessen. Dafür kann ich mir unnütze Daten total gut merken. Zum Beispiel einen Haufen Geburtstage von Menschen mit denen ich gar nichts mehr zu tun habe, oder Daten an denen ich vor Jahren mal auf einer Party oder auf einem Konzert war. 
Und damit mir der ganze wichtige Kram nicht durch die Lappen geht habe ich diesen zauberhaften Kalender. Mein eindeutiger Alltagsheld um den Alltag zu bewältigen :)



1 Kommentar:

  1. JA das ist ein wahrlicher Held des Alltages! Ohne Kalender würde bei mir auch überhaupt nichts funktionieren (denke ich zumindest)Ich gehöre auch noch zu dieser Sorte Mensch,die einen Kalender in Papierform hat und nicht im Smartphone. Und ich liebe es,Termine einzutragen oder zu einem späteren Zeitpunkt zurückzublättern und zu schauen,was ich bereits alles erlebt habe in diesem Jahr! :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehrst über jedes Wort dass du mit mir teilst! Danke :)