Mittwoch, 17. April 2013

Alles neu... oder Uni-Freuden!

Momentan bin ich Zeitlich wirklich total eingespannt. Uni, WG-Leben, Arbeit, ZumKollektiv, Privat-Leben. Das will alles organisiert werden. Und nichts darf zu kurz kommen. Und was kommt dabei zu kurz? Richtig, mein Blog :(
Doch da mein virtuelles Zuhause das einzige ist, was nicht meckert, Noten gibt, oder verdreckt wenn ich es nicht pflege steht es nun wirklich ganz hinten an.
Nur um euch tut es mir leid. Denn ich lese gerne eure Einträge auf euren Blogs und eure Kommentare die ihr mir hinterlasst.
Und was nun folgt, wisst ihr, und kennt ihr bereits zu gut: Ich gelobe Besserung! Ihr müsst mir nur die Daumendrücken dass das klappt.
Bisher habe ich einfach immer nur so gebloggt wenn mir danach war und wenn dann der Frage-Foto-Freitag oder sonstiges da war. Da jedoch das ganze hier so vernachlässigt wird hilft es ja vielleicht es ebenso wie die Uni zu organisieren.


Doch habt ihr vielleicht Tipps zum organisieren von Blog-Einträgen oder dem Bloggen selber? Wie plant oder organisiert ihr das? Ich bin wahnsinnig neugierig und sehr gespannt auf eure Ideen und Anregungen!

Aber nun genug gejammert auf hohem Niveau. Ich möchte euch natürlich auch an meinem Leben teilhaben lassen. Denn letztes Wochenende waren meine Mitbewohnerin und ich sehr fleißig und haben viel in der Wohnung getan. Gestrichen, aufgeräumt, gebohrt... und den Balkon auf Vordermann gebracht. Ja, das gute Wetter beschwingt. :) Also wurden die alten Herbst-/Winterpflanzen entsorgt und im Baumarkt neue besorgt. Kräuter, Erdbeeren, Tomaten, Blumen, Bäumchen. Und alles natürlich gleich schön eingepflanzt. Jetzt erfreuen meine Mitbewohnerin uns täglich an unserer Loggia (Meine Mitbewohnerin hat mich belehrt dass es so heißt und nicht Balkon) und den Pflanzen, wenn wir bei gutem Wetter unsere Mahlzeiten dort zu uns nehmen. Und die erste Erdbeerblüte lies sich auch schon Blicken! Nach nur zwei Tagen! :D


Habt ihr auch schon eurer Heim Frühlingsfit gemacht? Garten, Balkon oder Loggia bepflanzt? Und wenn ja womit? Ich bin neugierig! Und freue mich auch über Balkon-Tipps :o)

Nun wünsche ich euch aber erstmal einen wunderschönen, sonnigen Mittwoch!

1 Kommentar:

  1. Manchmal ist es wirklich nicht einfach,neben allem noch genügend Zeit für den Blog zu haben. Ich mache es meistens so,wenn ich sehe,ich habe in der nächsten Woche nicht besonders viel zeit,bereite ich die Posts vor und plane sie für den dazugehörigen Tag (gilt für Mitmachaktionen). wenn ich dann noch etwas habe,dass ich euch auch zeigen möchte,bereite ich auch diesen Post vor. Die Kommentare oder eure Beiträge kann ich von meinem Iphone aus bestens verfolgen. Aber es stimmt schon,am besten ist es immer noch,gleich spontan Zeit zu haben und so in den Blog zu investieren! Aber manchmal nicht ganz einfach...
    Ich habe meine Loggia ;-) am letzten Wochenende auch einigermassen auf Vordermann gebracht und freue mich auf die sonnigen Stunden,die ich dort verbringen kann! Leider sieht es an diesem Wochenende überhaupt nicht nach Sonne aus :-(
    Ich wünsche dir aber trotzdem ein gutes und erholsames Weekend und bis bald... Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehrst über jedes Wort dass du mit mir teilst! Danke :)